Datenschutzbestimmung

In diesen Datenschutzbestimmungen erfahren Sie, welche Regelungen die Testando GmbH ergreift, um verantwortlich mit personenbezogenen Daten umzugehen und wie die gesetzlichen Datenschutzrichtlinien, insbesondere im Hinblick auf die Europäische Datenschutzverordnung (DS-GVO), in der Testando GmbH umgesetzt sind.

Der vertrauliche Umgang mit personenbezogenen Daten und der Schutz dieser Daten ist für die Testando GmbH, Gentzstr. 3, 80796 München, Deutschland (nachfolgend „Testando“ , „ wir“, „ unser“ oder „ uns“) ein Anliegen mit höchster Priorität. Aus diesem Grunde ergreift Testando umfassende technische und organisatorische Maßnahmen, um den Schutz der Daten der Kunden und der Tester (beide nachfolgend auch „Nutzer“ genannt) sicherzustellen und eine unbefugte Nutzung der Daten zu verhindern. Personenbezogene Daten werden von Testando nur gemäß den Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts verarbeitet.

Die folgenden Erläuterungen klären über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung von Daten im Zusammenhang mit der Nutzung der Dienste auf der Domain testando.de auf. Ferner klären wir Sie über Ihre bestehenden Rechte zu Auskunft, Widerspruch und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten auf.



Grundsatz zum Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten im Sinne der Europäischen Datenschutzverordnung (im Folgenden „DS-GVO“) sind Informationen, mit deren Hilfe eine natürliche Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer natürlichen Person verfolgt werden können. Dazu gehören insbesondere Vorname, Nachname, Anschrift, E-Mail- Adresse und Telefonnummer. Aber auch IP-Adressen und Cookies sind personenbezogene Daten, sofern sie nicht anonymisiert sind und auf eine Person zurückführbar sind.

Datenerhebung

Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben und gespeichert, um die erfolgreiche Verarbeitung von Mystery-Tests zu ermöglichen und unser Tool für die Nutzer weiter zu optimieren und zu verbreiten. Daten werden von Testando stets vertraulich behandelt. Wenn wir Daten erheben, erfolgt dies – analog des Grundsatzes der DS-GVO – nach dem Prinzip der expliziten Einwilligung unserer Nutzer, der vertraglichen Durchsetzung (z.B. einer Forderung), der gesetzlichen Notwendigkeit oder nach einer umfangreichen Abwägung aus Interessen von Testando mit den Interessen unserer Nutzer und anderer betroffener Personen, die z.B. einfach nur auf den Seiten von Testando surfen oder telefonisch mit uns in Kontakt stehen.

Altersbeschränkung

Unsere Webseiten sind für Personen ab einem Alter von 16 Jahren. Daher erhebt Testando evtl. nicht wissentlich personenbezogene Informationen über Kinder unter 16 Jahren. Falls Sie erfahren, dass Ihr Kind uns seine Informationen ohne Ihr Einverständnis zur Verfügung gestellt hat und sie oder er jünger als 16 Jahre ist, teilen Sie uns dies bitte über datenschutz@testando.de mit, damit wir die Informationen aus unseren Systemen entfernen können.

Daten-Verantwortlicher

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO, d.h. Verantwortlicher für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist die Testando GmbH, Gentzstr. 3, 80796 München, Deutschland.

Datenschutzbeauftragter

Der Datenschutzbeauftrage des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist, sofern für den Verantwortlichen im Sinne der DSGVO ein Datenschutzbeauftragter benannt werden muss: Martin Denzel, Testando GmbH, Gentzstr. 3, 80796 München, Deutschland (datenschutz@testando.de).



Welche Daten erhebt Testando?

Personenbezogene Daten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, können wir folgende Kategorien personenbezogene Daten erheben, die Sie uns bereitstellen: Name; E-Mail-Adresse; Postanschrift; Telefonnummer (einschließlich Ihrer Mobilfunknummer); Kontodaten (zur Erstattung Ihrer Auslagen); demografische Informationen; primäre Teststadt; Marketingantworten; Fotos von Ihren Tests (wenn Sie bei Ihren Tests Fotos machen); Kontoeinstellungen; ein Passwort; Verbindungsinformationen von Leuten, die Sie als Tester geworben haben; Kontaktanfragen, die Sie über unsere Webseiten im Kontaktformular oder per E-Mail stellen; sonstige Informationen, die Sie auf unseren Webseiten bereitstellen; und sonstige Informationen, die Sie möglicherweise über sich oder über andere an unsere Webseiten senden oder auf die Sie uns über Drittanbieter-Plattformen zugreifen lassen.

Sensible Personenbezogene Daten

Wir erheben aktiv keine personenbezogenen Daten, die als sensible personenbezogene Daten gelten, wie gesundheitsbezogene Daten. Unsere Webseiten beinhalten jedoch Textfelder, die dazu bestimmt sind, dass Sie bestimmte Informationen über sich oder Ihre Erfahrungen beim Testen eingeben. Bitte beachten Sie, dass die Informationen, die Sie freiwillig in diese Felder eingeben, für uns oder für Dritte (unsere Kunden), an die wir Ihre Testergebnisse weitergeben, bestimmte Informationen enthüllen können, die gemäß geltendem Recht als sensible personenbezogene Informationen angesehen werden können.

Geräteinformationen

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen oder mit uns kommunizieren (etwa per E-Mail), werden einige Informationen automatisch von Geräten (z. B. Handy, Computer, Laptop, Tablet) erhoben, die Sie nutzen, um unsere Webseiten zu besuchen oder zu nutzen, wie unter anderem Informationen zum Betriebssystem, zu Abrufzeiten, zum Browser (z. B. Art, Sprache und Verlauf), zu Einstellungen und zu sonstigen Daten über Ihr Gerät, die wir nutzen, um die Services bereitzustellen, oder auf jede sonstige Weise, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben. Wir erheben auch Informationen über Ihre Nutzung und Aktivität auf unseren Webseiten, indem wir bestimmte Technologien anwenden, wie Cookies und sonstige Technologien.

Datenerhebung für Google Analytics

Cookies werden ferner für Google Analytics und Google AdWords gesetzt. Google Analytics ist ein Website-Analyse Dienst, der auf den meisten Internetseiten und auch von Testando verwendet wird und mit dem Webseitenbetreiber in der Lage sind, das Verhalten von Nutzern auf den eigenen Internetseiten zu erfassen und auszuwerten. Google setzt zur Unterscheidung der Nutzer drei Cookies, die einmal für 2 Jahre, einmal für 24 Stunden und einmal nur 1 Minute im Browser gespeichert werden.
Der Zweck zur Nutzung von Google Analytics durch Testando ist, die eigene Internetseite für die Nutzer weiter zu optimieren. So ist z.B. für Testando wichtig festzustellen, dass und ob Nutzer auf einer bestimmten Seite der eigenen Internetseite stets nur kurz verweilen oder sofort wieder abspringen, während die Nutzer auf anderen Seiten der eigenen Internetseite länger bleiben. Ebenso ist für Testando von Interesse, ob es sich bei Nutzern um Wiederholungsnutzer oder um neue Nutzer handelt und ob Testando in der Lage ist, eine Nutzerbindung aufzubauen. Testando wertet diese Daten anonymisiert aus, d.h. Testando ist nicht in der Lage, Daten auf bestimmte Nutzer zurückzuführen. Das Surfen der Nutzer auf testando.de bleibt für Testando somit vollständig anonym. Google Analytics speichert Nutzerdaten hingegen selbst, um Webseitenbetreibern diese Auswertungen und Reportings über die Nutzung und das Verhalten von Nutzern zur Verfügung zu stellen. Google Analytics erfasst dabei die IP-Adresse des Nutzers sowie Zugriffszeiten, den Ort, von welchem ein Nutzer auf unsere Internetseite zugreift, die Häufigkeit des Zugriffs und die Internetseite, auf der der Nutzer vorher war. Daten, die Google Analytics erhebt, werden in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert und Google gibt diese Daten u.U. an Dritte weiter.

Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Sie können die Verwendung des DART-Cookies auf dieser Internetseite von Google https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de deaktivieren.

Datenerhebung für Google AdWords und AdSense

Google setzt darüber hinaus ein so genanntes Conversion Cookie, um Abrechnungen über das Werbetool Google AdWords vorzunehmen. AdWords ist ein Werbetool, mit dem Werbetreibende auf der Internetseite der Suchmaschine von Google Anzeigen schalten können, die sie pro Klick eines jeden Nutzers bezahlen. Testando setzt AdWords ein, um Besucher zu werben, die über die Seite der Suchmaschine von Google einen Suchbegriff eingeben, der in die Produktreichweite von Testando fällt.
Google AdWords benötigt die IP-Adresse eines Nutzers sowie Zeit und Ort, um den Werbetreibenden Statistiken über den Erfolg von Anzeigen zu ermöglichen, z.B. ob eine Werbeanzeige bei Google zu einer erfolgreichen Anzeigenschaltung bei Testando oder einer Registrierung einer Arbeitskraft geführt hat oder nicht. Zudem kann Google mit den erhobenen Nutzerdaten Fehlklicks, computergesteuerte oder missbräuchliche Mehrfach-Klicks diagnostizieren, die für den Werbetreibenden hohe Kosten bedeuten würden, der pro Klick bezahlt. Das Conversion Cookie wird seitens Google nach 30 Tagen automatisch gelöscht.
Daten, die Google AdWords erhebt, werden in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert und Google gibt diese Daten u.U. an Dritte weiter. Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. Sie können die Verwendung des DART-Cookies auf dieser Internetseite von Google https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de deaktivieren.

Standortinformationen

Wenn Sie unsere Webseite nutzen, können wir Ihren generischen Standort (Angaben der primären Teststadt) oder mit Ihrer Einwilligung präzise geografische Standortdaten von Ihnen erhalten. Wir können diese Informationen beispielsweise erhalten, wenn Sie Standorte für eine Testsuche wählen oder Ihre Teststadt in Ihr Kontoprofil eingeben.



Wie und warum nutzt Testando diese Daten?

Wir können Ihre Informationen für folgende Zwecke nutzen, um Ihnen die Services, Produkte und Funktionen bereitzustellen, die auf unseren Webseiten angeboten werden, und um Ihren Anfragen nachzukommen, wie Verfügbarkeit von Zimmern, Gästelisten-Reservierungen, etc.; um mit Ihnen über Ihr Konto oder die Nutzung unserer Webseiten, Services, Produkte und/oder Funktionen zu kommunizieren; um auf Ihre Kommentare und Fragen zu antworten oder sie zu verfolgen und auf sonstige Weise unserem Serviceteam bereitzustellen; um Ihnen Sonderangebote (z.B. erhöhte Erstattungsquoten) und sonstige Werbemitteilungen zuzusenden; um unsere Webseiten, Produkte, Services und Funktionen zu betreiben und zu verbessern; um Ihre Erfahrung auf unseren Webseiten persönlicher zu gestalten, wie durch Suchergebnisse und durch die Anzeige relevanter Werbung; um statistische Analysen durchzuführen; um vor betrügerischen, unbefugten oder illegalen Handlungen zu schützen, sie zu ermitteln und zu verhindern; um unsere Richtlinien, Verfahren und gesetzlichen Pflichten einzuhalten; und auf jede sonstige Weise, sofern Sie Ihre Einwilligung erteilt haben und/oder es gemäß dem geltenden Recht erforderlich oder gestattet ist.

Wenn Sie uns bestimmte Ihrer Informationen nicht bereitstellen, können wir möglicherweise den verfolgten Zweck der Datenerhebung nicht erfüllen, wie auf Ihre Anfragen antworten oder Ihnen unsere Webseiten bereitstellen.

Kombinierte Informationen

Wir können Ihre personenbezogenen Informationen gegebenenfalls mit Geräteinformationen und Standortinformationen (soweit erforderlich mit Ihrer Einwilligung) kombinieren, um Sie persönlich zu bedienen, wie um Ihnen ein Produkt gemäß Ihren Präferenzen oder Beschränkungen zu liefern oder für Werbezwecke oder zu Zwecken der gezielten Werbung. Wenn wir auf diese Weise personenbezogene Informationen, Geräteinformationen und Standortinformationen kombinieren, ergreifen wir alle Schutzvorkehrungen, die in dieser Datenschutzerklärung für Ihre Informationen vorgesehen werden.

Elektronische Mitteilungen

Im Einklang mit den obigen Zwecken können wir mit Ihnen über elektronische Nachrichten kommunizieren, wie E-Mail, Whatsapp-Nachrichten oder mobile Push- Benachrichtigungen, um Ihnen zum Beispiel Informationen über unsere Produkte und Services zu senden, einschließlich Testannahmebestätigungen, Verzugsmitteilungen zu Tests und Belegen, technischer Mitteilungen, Aktualisierungen, Sicherheitswarnungen und Nachrichten zu Support und Verwaltung.

Aggregierte Informationen

Wir können personenbezogene Informationen, die von Ihnen und anderen Nutzern erfasst werden, sowie Geräteinformationen und Standortinformationen (soweit erforderlich mit Ihrer Einwilligung) aggregieren, um allgemeine Statistiken zu erstellen, die nicht zu Ihnen oder zu einem sonstigen spezifischen Nutzer zurückverfolgt werden können und mit denen wir uns bemühen, Ihnen eine bessere Erfahrung zu bieten, unsere Services zu verbessern, und zu analysieren und zu verstehen, wie unsere Webseiten und Produkte benutzt werden.

Speicherung

Wir werden Ihre Informationen für die Zeitdauer speichern, die nötig ist, um die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke zu erreichen und um das geltende Recht einzuhalten.



Wie gibt Testando diese Daten weiter?

Informationen, die an Kunden (Restaurants, Hotels, etc.) und ihre verbundenen Unternehmen weitergegeben werden.

Wenn Sie über unsere Webseiten einen Test abgeben, dann übermitteln wir keine Personenbezogene-, Geräte- oder Standortdaten. Die Informationen können Folgendes umfassen: Alter, Geschlecht, Uhrzeit und Datum des Besuchs, Personenanzahl bei der Testdurchführung, Höhe der gezahlten Kosten vor Ort, Bewirtungsbelege, Hotelrechnungen, Informationen oder Kommentare, die Sie sich (gegebenenfalls) entscheiden zu übermitteln und in bestimmten Fällen ein Pseudonym, das keinen Rückschluss auf Ihrer tatsächliche Identität schließen lässt.

Wir werden Ihre Testberichte nicht mit anderen Informationen verbinden, über die Sie identifiziert werden können, aber ein Kunde kann möglicherweise aufgrund Ihrer Besuchszeit, der Personenanzahl beim Testen oder Angaben auf Rechnungen (z.B. Bewirtungsbeleg) feststellen, wer Sie sind.

Sonstige Weitergaben

Wir geben Ihre Informationen an keine anderen Dritten weiter, außer an folgende Empfänger:

  • Wir können Informationen an externe Anbieter, Berater oder sonstige Dienstleister weitergeben, die in unserem Auftrag Aufgaben ausführen (z. B. Hosting oder Betrieb unserer Webseiten, Datenerhebung, Berichterstattung, Anzeigenreaktionsmessung, Webseitenanalysen, Datenanalysen, E-Mail Versand). Wir autorisieren diese Dritten nicht zur Nutzung Ihrer Informationen für jegliche anderen Zwecke als für diejenigen, für die sie bereitgestellt wurden, und wir autorisieren diese Dritten nicht zur Offenlegung dieser Informationen gegenüber unbefugten Parteien. Wir verlangen von diesen Dritten, dass sie angemessene Sicherheitsvorkehrungen ergreifen, um Ihre Informationen vor unbefugtem Zugriff oder unbefugter Verarbeitung zu schützen.
  • Wir können Ihre Daten gegenüber Behörden, Gerichten, Regierungsstellen und sonstigen Dritten offenlegen, wenn wir annehmen, dass dies gemäß dem geltenden Recht, einer Vorschrift oder einem rechtlichen Verfahren zulässig oder erforderlich ist oder damit im Einklang ist, um die Interessen, Rechte und/oder das Eigentum von Testando oder anderen zu verteidigen oder um auf Notfälle zu reagieren.
  • Wir können Ihre Daten gegenüber einem Dritten offenlegen, wenn wir unser gesamtes oder einen Teil unseres Unternehmens oder unserer Vermögenswerte im Zusammenhang mit oder im Laufe von Verhandlungen über einen Zusammenschluss, eine Finanzierung, eine Übernahme, einen Konkurs, eine Auflösung, eine Transaktion oder ein Verfahren an eine andere Gesellschaft verkaufen, übertragen, veräußern oder ihr gegenüber offenlegen.
  • Wir können aggregierte statistische Daten zur Verbesserung der auf unseren Webseiten angebotenen Services weitergeben. Wir können nach unserem Ermessen auch aggregierte oder anonymisierte Informationen an Dritte weitergeben.
  • Wir können Ihre Daten auf jede sonstige Weise, die von Ihnen angewiesen wird oder in die Sie einwilligen, weitergeben.



Welche Rechte haben Sie?

Soweit sich ein konkretes Element unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihr Einverständnis stützt, können Sie dieses Einverständnis jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ein solches Widerrufen wird keinen Einfluss auf die Gesetzmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerrufen des Einverständnisses haben.

Falls Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basierend auf rechtmäßigen Interessen widersprechen möchten und Ihnen kein direkter Mechanismus zum Widersprechen zur Verfügung steht, wenden Sie sich bitte an die info@testando.de.

Falls Sie uns bestimmte personenbezogene Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir den beantragten Zweck der Informationseinholung möglicherweise nicht erfüllen, wie etwa Ihre Anfragen zu beantworten oder Ihnen unsere Webseiten zur Verfügung zu stellen. Sofern nichts anderes angegeben ist, hat es jedoch für Sie keine rechtlichen Konsequenzen, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen.

Im Folgenden finden Sie Informationen über zusätzliche Rechte, die Sie möglicherweise im Rahmen geltenden Rechts haben.

Zugriff

Sie können von uns eine Bestätigung darüber beantragen, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder nicht. Falls ja, können Sie eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten beantragen, die wir Ihnen kostenlos zur Verfügung stellen werden, zusammen mit Informationen über besagte Verarbeitung, wie etwa dem Zweck der Verarbeitung und die Kategorien der betroffenen personenbezogenen Daten. Dies ist jedoch kein absolutes Recht und die Interessen anderer Individuen können Ihr Zugriffsrecht unter Umständen einschränken. Für weitere Kopien erheben wir möglicherweise eine angemessene Gebühr, basierend auf den Verwaltungskosten. Wir können übermäßige Anfragen abweisen, insbesondere wiederholte Anfragen.

Richtigstellung

Sie können einige Ihrer personenbezogenen Daten in Ihrem Testando-Konto bearbeiten. Sie können uns außerdem bitten, Ihre personenbezogenen Daten in bestimmten Fällen zu ändern, zu aktualisieren oder zu korrigieren, besonders wenn diese inkorrekt sind.

Löschen

Sie können das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten beantragen.
Bitte beachten Sie, dass wir möglicherweise bestimmte Informationen für Aufzeichnungszwecke aufbewahren müssen, oder um Transaktionen durchzuführen, die Sie vor Ihrer Anfrage eingeleitet haben, oder für sonstige Zwecke, soweit dies gemäß geltendem Recht erforderlich oder zulässig ist.

Verarbeitung einschränken

Sie können uns bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen einzuschränken, etwa wenn Ihre personenbezogenen Daten inkorrekt sind oder widerrechtlich aufbewahrt werden.

Datenübertragbarkeit

Sie können eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinell lesbaren Format anfordern und Sie haben möglicherweise das Recht, diese Daten an eine andere Einheit zu übertragen.

Widerspruch

Sie können unter bestimmten Umständen dem Verarbeiten Ihrer personenbezogenen Daten basierend auf Gründen in Bezug auf Ihren Einzelfall widersprechen, beispielsweise für direktes Marketing. Falls Sie ein Widerspruchsrecht haben und von diesem Gebrauch machen, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht länger für solche Zwecke von uns verarbeitet, es sei denn, es bestehen zwingende rechtliche Gründe für das Verarbeiten, die Priorität haben, oder falls anderweitige entsprechende Voraussetzungen unter geltendem Recht bestehen.

Wenn Sie keine Marketing- und Werbe-E-Mails von Testando erhalten möchten, können Sie in der E-Mail auf den Link „Abbestellen“ klicken, um Marketing-E-Mail- Kommunikationen abzubestellen. Falls Sie ein Testando-Konto haben, können Sie Marketing-E-Mails auch in Ihren Kontoeinstellungen abwählen. Alternativ können Sie sich, soweit das geltende Recht für den Erhalt von Marketing- und Werbe-E- Mails Ihre vorherige Einwilligung erfordert, entscheiden, Ihre Einwilligung nicht zu erteilen. Bitte beachten Sie, dass selbst dann, wenn Sie sich entscheiden, Marketingnachrichten abzubestellen, wir Ihnen möglicherweise dennoch Nachrichten im Zusammenhang mit Dienstleistungen senden müssen, wie etwa Testannahme Bestätigungen, Reminder-Nachrichten oder Erstattungs- Bestätigungen.

Sie können die Verwendung von Cookies selbst durch die Einstellungen in jedem Internetbrowser steuern und der Verwendung von Cookies durch die Einstellungen dauerhaft widersprechen. Evtl. sind im Fall der Löschung von Cookies nicht alle Leistungen und Internetseiten von Testando vollumfänglich verfügbar.

Darüber hinaus können Nutzer mithilfe eines Browser-Add-ons Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js, dc.js) deaktivieren und so verhindern, dass Google Analytics ihre Daten verwendet. Dieses Add-On finden Nutzer auf der Seite https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Data privacy statement

In this privacy policy, you will learn which regulations the Testando GmbH to handle personal data in a responsible manner and how we can improve our services and the statutory data protection guidelines, in particular with regard to European General Data Protection Regulation (GDPR), implemented in Testando GmbH are.

The confidential handling of personal data and the protection of this data is for Testando GmbH, Gentzstr. 3, 80796 Munich, Germany (in the hereinafter "Testando", " we", " our" or " us") a request with top priority. For this reason, Testando takes extensive technical and organizational measures to ensure the protection of customer data and tester (both also referred to below as "Users") and to ensure a prevent unauthorised use of the data. Personal data is collected by Testando only in accordance with the provisions of applicable data protection law processed.

The following explanations clarify the nature, scope and purpose of the collection, use and processing of data in connection use of the services on the domain testando.de. Furthermore, we will inform you about your existing rights to information, objection and deletion of your personal data.



Principle for handling personal data

Personal data

Personal data in the sense of the European General Data Protection Regulation (in the hereinafter "GDPR") is information which enables a natural person to identifiable, i.e. information that can be traced back to a natural person can be. This includes in particular first name, surname, address, e-mail address and telephone number. But also IP addresses and cookies are personal data, provided that they are not anonymised and are not related to a person are traceable.

Data collection

Personal data is only collected and stored by us in order to successful processing of mystery tests and our tool for to further optimise and disseminate information to users. Data is collected by Testando is always treated confidentially. If we collect data, this is done - analogous to the principle of the GDPR - according to the principle of explicit consent of our users, the contractual enforcement (e.g. of a claim), the legal necessity or, after extensive consideration of Testando's interests with the interests of our users and other affected persons, who, for example simply surf on the Testando pages or call us by phone in contact.

Age restriction

Our websites are for persons from the age of 16 years. Therefore Testando may not knowingly collect personal information about children under the age of 16. If you learn that your child has given us their information without has provided his or her consent and he or she is younger than 16 years of age years, please let us know via datenschutz@testando.de with so that we can remove information from our systems.

Data officer

Responsible person in the sense of the GDPR, i.e. the person responsible for processing of personal data is Testando GmbH, Gentzstr. 3, 80796 Munich, Germany.

Data protection officer

The data protection officer of the controller shall be the data controller where a data protection officer is appointed for the person responsible within the meaning of the GDPR has to be: Martin Denzel, Testando GmbH, Gentzstr. 3, 80796 Munich, Germany (datenschutz@testando.de).



What data does Testando collect?

Personal data

When you visit our websites, we may collect the following categories of personal data, that you provide us: name; e-mail address; postal address; telephone number (including your mobile phone number); bank account details (for reimbursement of your expenses); demographic information; primary test city; marketing responses; photos of your tests (if you take photos during your tests); account settings; a password; connection information from people you advertised as testers; contact requests, which you can send via our websites in the contact form or by e-mail; any other information you provide on our websites; and any other information that you may wish to disclose to possibly about itself or about others to our web pages send or on which you allow us to access via third-party platforms.

Sensitive personal data

We do not actively collect any personal data that is considered sensitive personal data apply in the same way as health-related data. Our web pages however, contain text fields that are designed to allow you to enter certain enter information about yourself or your testing experience Please note that the information you voluntarily enter in these fields for us or for third parties (our customers), to whom we may pass on your test results, may reveal certain information which, according to be considered sensitive personal information under the applicable law can.

Device information

When you visit our web pages or communicate with us (for example by e-mail), some information is automatically collected from devices (e.g. mobile phone, computer, laptop, tablet), which you use to visit our websites or to download information from our such as information on the operating system, retrieval times, the time of access, the browser (e.g. type, language and history), to settings and other information about your device that we use to provide the services, or on any other way as described in this privacy policy. We collect also information about your use and activity on our websites, by we use certain technologies, such as cookies and other technologies

Data collection for Google Analytics

Cookies are also set for Google Analytics and Google AdWords. Google Analytics is a website analysis service that is available on most Internet sites and is also used by Testando and is able to communicate with the website operator are to record the behaviour of users on their own websites and to be evaluated. Google uses three cookies to differentiate between users, which once for 2 years, once for 24 hours and once only 1 minute in the browser can be saved.
The purpose of using Google Analytics by Testando is to further optimize the own website for the users. So is e.g. for Testando it is important to determine that and whether users on a certain page of your own Internet page always only briefly or immediately again jump off, while the users on other pages of their own website stay longer. Also of interest for Testando is whether users are repeat users or new users and whether Testando is able to to establish a user connection. Testando evaluates this data anonymously, i.e. Testando is not able to trace data back to specific users. The surfing of users on testando.de therefore remains completely unaffected for Testando. anonymously. Google Analytics, on the other hand, stores user data itself in order website operators these evaluations and reports on the use and the behaviour of users. Google Analytics thereby records the IP address of the user as well as access times, the place from which a user access to our website, the frequency of access and the Internet page on which the user was previously. Data that Google Analytics will be stored in the United States of America and Google may pass on this data to third parties. The operating company of the Google Analytics component is Google Inc, 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

You can disable the use of the DART cookie on this Google https://policies.google.com/technologies/ads?hl=en website.

Data collection for Google AdWords and AdSense

Google also uses a so-called conversion cookie to store billing information via the advertising tool Google AdWords. AdWords is an advertising tool with the advertiser on the website of the search engine of Google Ads which they pay per click of each user. Testando sets AdWords to attract visitors who come to the search engine page of Google, enter a search term that fits into the product range of Testando falls.
Google AdWords requires the IP address of a user as well as time and place, to enable advertisers to provide statistics on the success of ads, e.g. whether an advertisement on Google leads to a successful ad at Testando or a registration of a worker has led or not. In addition, Google can use the collected user data to detect mis-clicks, computer-controlled or diagnose abusive multiple clicks, which are Advertisers would mean high costs paid per click. The Conversion cookie is automatically deleted by Google after 30 days.
Data that Google AdWords collects are stored in the United States of America and Google may pass this data on to third parties. The operating company of the Google Analytics component is Google Inc, 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. You may refuse the use of the DART cookie by visiting this Google https://policies.google.com/technologies/ads?hl=en.

Location information

When you use our website, we may use your generic location (information the primary test city) or, with your consent, precise geographical location data from you. We can use this information for example if you select locations for a test search or your test city in Enter your account profile.



How and why Testando uses this data?

We may use your information for the following purposes to provide you with the services, to provide products and functions offered on our websites, which are and to respond to your requests, such as availability of rooms, guest list reservations, etc.; to make reservations with you via your account or the use our websites, services, products and/or features; to communicate respond to or follow up on your comments and questions and otherwise available to our service team; to provide you with special offers and (e.g. increased reimbursement rates) and other advertising messages; to to operate our websites, products, services and functions and to improve; to personalize your experience on our websites, as through search results and by displaying relevant advertising; to statistical analyses; to protect against fraudulent, unauthorised or unlawful to protect, investigate and prevent illegal activities; to protect our to comply with policies, procedures and legal obligations; and in any other way, provided that you have given your consent and/or it has been is required or permitted by applicable law.

If you do not provide us with certain of your information, we may be able to track the not fulfill the purpose of the data collection, as responding to your requests or provide you with our websites.

Combined information

We may share your personal information with device information and location information (if necessary with your consent) in order to serve you personally, as well as to provide you with a personal to supply product according to your preferences or restrictions or for advertising or for the purposes of targeted advertising. If we do this in this way personal information, device information and location information we take all the safeguards that are available in this privacy policy for your information to be provided.

Electronic messages

In accordance with the above purposes, we may communicate with you via electronic messages communicate, like e-mail, whatsapp messages or mobile push notifications, for example to provide you with information about our products and services send services, including test acceptance confirmations, default notifications on tests and evidence, technical notes, updates, security alerts and messages about support and administration.

Aggregated information

We may collect personal information collected from you and other users and equipment information and location information (as far as it is possible to obtain required with your consent) to aggregate general statistics to produce that are not related to you or any other specific user, and that are not can be traced and with which we endeavour to provide you with a better experience, to improve our services, and to analyse and understand how our websites and products are used.

Storage

We will store your information for the time necessary to the purposes set out in this privacy policy and to achieve the comply with applicable law.



How does Testando share this data?

Information given to customers (restaurants, hotels, etc.) and their associated companies.

If you submit a test via our web pages, we do not transmit personal, device or location data. The information can be include the following: age, sex, time and date of visit, Number of persons during the test execution, amount of the paid costs on site, hospitality receipts, hotel bills, information or comments that you may have (where appropriate) and, in certain cases, a decision to send a Pseudonym, which does not allow any conclusion to be drawn about your actual identity lets.

We will not link your test reports with any other information, by which you can be identified, but a customer may on the basis of your visiting time, the number of people testing or information on Invoices (e.g. hospitality receipt) determine who you are.

Other sharing

We do not share your information with any other third parties, except for the following receiver:

  • We may provide information to external providers, consultants or pass on other service providers who perform tasks on our behalf (e.g. hosting or operating our websites, data collection, reporting, ad response measurement, web page analysis, data analysis, e-mail sending). We do not authorize these third parties to use your information for any purposes other than those for which they were provided, and we do not authorise these third parties to disclose this information to unauthorised parties. We require these third parties to make reasonable Take security precautions to protect your information from unauthorized access or unauthorised processing.
  • We may disclose your information to authorities, courts, governmental agencies and other third parties, if we assume that this is necessary in accordance with the applicable law, regulation or legal process is permissible, necessary or consistent with the interests, rights and/or the property of Testando or others to defend or respond to emergencies.
  • We may disclose your data to a third party if we have our all or part of our company or our assets in the in connection with or in the course of negotiations on a merger, a financing, a takeover, a bankruptcy, a liquidation, a Sell a transaction or process to another company, transfer, dispose of or disclose to it
  • We may use aggregated statistical information to improve the quality of the services offered on our website. We can search for aggregate or anonymized information at our discretion to pass on to third parties.
  • We may process your data in any other way that you instruct us to or to which you have consented.



What are your rights?

As far as a concrete element of our processing of your personal data is concerned data is based on your consent, you can withdraw this consent at any time. with effect for the future. Such a revocation will not influence on the lawfulness of the processing before the revocation of the your consent.

If you consent to the processing of your personal data based on lawful interests and there is no direct mechanism for you to oppose them is available, please contact info@testando.de.

If you do not provide us with certain personal data, we can may not fulfil the purpose for which the information was requested, such as to answer your inquiries or to make our web pages available to you for the purpose of put. However, unless otherwise stated, it does not have any legal consequences if you do not use your personal data for the purpose of make available.

Below is information about additional rights that you may need to within the framework of the applicable law.

Access

You can request a confirmation from us as to whether we have process personal data or not. If so, you may request a copy of your personal data, which we will make available to you free of charge together with information on said processing, such as the purpose of the processing and the categories of personal data concerned Data. However, this is not an absolute right and the interests of others individuals may be able to restrict your access rights under certain circumstances. For more copies, we may charge a reasonable fee based on the administrative costs. We may refuse excessive requests, in particular repeated requests.

Correction

You can store some of your personal data in your Testando account edit. You can also ask us to process your personal data in to amend, update or correct certain cases, in particular if they are incorrect.

Deletion

You can request the deletion of your personal data.
Please note that we may require certain information for need to keep records or to carry out transactions, which you have initiated before your request, or for any other purpose, to the extent required or permitted under applicable law.

Restrict processing

You can ask us to stop processing your personal data at certain circumstances, such as when your personal data is stored in our are incorrect or are stored illegally.

Data portability

You can request a copy of the personal data that you have provided us with in a structured, generally used and mechanically readable format and you may have the right to send this data to us in a readable to transfer another unit.

Objection

Under certain circumstances you may be prevented from processing your personal data based on reasons relating to your individual case, for example for direct marketing. If you have a right of objection and from this use, your personal data will no longer be used for the purpose of processed by us for such purposes, unless there are compelling legal reasons for not doing so reasons for processing which have priority or if other appropriate conditions exist under applicable law.

If you do not wish to receive marketing and promotional emails from Testando, you can opt-out of receiving them in of the e-mail click on the "Unsubscribe" link to send marketing e-mail- to cancel communications. If you have a Testando account, you can You can also deselect marketing emails in your account settings. Alternatively you can You agree, to the extent that applicable law permits the receipt of marketing and promotional e-mails mails your prior consent requires, decide to give your consent not to grant. Please note that even if you decide to unsubscribe from marketing messages, we may be able to offer you still need to send messages related to services, such as Test acceptance confirmations, reminder messages or refund messages Confirmations. You can control the use of cookies yourself by settings in each Internet browser and the use of cookies, and the use of by the settings permanently contradict. In the case of deletion of cookies not all services and websites of Testando in their entirety available.

In addition, users can use a browser add-on disable Google Analytics JavaScript (ga.js, analytics.js, dc.js) and thus prevent Google Analytics from using your data. Find this add-on users on the site https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.